Einträge über M 31

M 31 - Die Andromeda Galaxie

Die Andromedagalaxie ist eine Balkenspiralgalaxie und die der Milchstraße am nächsten gelegene, große Galaxie. Sie wurde ursprünglich Andromedanebel genannt und ist als Messier 31, M31 und NGC 224 katalogisiert. Sie hat einen Durchmesser von etwa 46,56 Kiloparsec (152.000 Lichtjahre) und ist etwa 765 kpc (2,5 Millionen Lichtjahre) von der Erde entfernt. Der Name der Galaxie leitet sich von dem Bereich des Erdhimmels ab, in dem sie erscheint, dem Sternbild Andromeda, das wiederum nach der Prinzessin benannt ist, die in der griechischen Mythologie die Frau von Perseus war.

</galleries/01_galaxies/180_M31_430mm_133x180s_DT.jpg>

Die Andromeda Galaxie M 31 im Sternbild Andromeda, Telekop Newton f=430mm f/3.3, Kamera EOS60DaISO800, Gesamtbelichtungszeit 6h39min

Weiterlesen…